Film-Vorschau

Es

ab 28. September

Horror 135 min.

Es: Zweiteiliges Kino-Remake des legendären Horror-Klassikers "Es" nach dem gleichnamigen Bestseller von Stephen King.

Die beschauliche amerikanische Kleinstadt Derry wird zum Schauplatz unvorstellbarer Verbrechen – Kinder verschwinden am hellichten Tag. Zurück bleiben nur Körperteile. Was niemand ahnt: Eine dämonische Kreatur treibt ihr Unwesen in der Kanalisation des Ortes, nur einige wenige Kinder haben “Es” je gesehen. Um den Fängen des blutrünstigen Clowns Pennywise zu entkommen, schließen sich die Freunde Stanley Uris, Richie Tozier, Mike Hanlon, Bill Denbrough, Beverly Marsh, Eddie Kaspbrak und Ben Hanscom zusammen. Sie sind der “Club der Verlierer” – gemeinsam wollen sie die Mordfälle klären und das Monster jagen. Doch Pennywise nutzt seine übernatürlichen Fähigkeiten, um sich in die schlimmsten Alpträume seiner Opfer zu verwandeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

High Society - Gegensätze ziehen sich an

ab 28. September

Komödie | 100 min.

High-Society-Girl Emilia Schüle wird in dieser deutschen Komödie unsanft aus ihrem Luxusleben gerissen: Als herauskommt, dass sie bei der Geburt vertauscht wurde, muss sie in den Plattenbau ziehen.

Die High Society mit ihren Partys und einem Leben in Wohlstand ist für Anabel von Schlacht ihr Zuhause. Als Tochter der Industriellenfamilie von Trixi von Schlacht ist ihr das Luxusleben der Schönen und Reichen sozusagen in die Wiege gelegt worden und sie weiß ihre Privilegien auszunutzen. So musste sie zum Beispiel nie wirklich arbeiten. Doch eine verheerende Entdeckung stellt Anabels gut abgesicherte Existenz von einem Tag auf den anderen auf den Kopf: Es wird offen gelegt, dass die Geburtsklinik, in der die Jugendliche einst zur Welt kam, damals mehrere Säuglinge vertauscht hat. Und zu den aufgrund dieser Verwechslung falsch zugeteilten Babys gehörte auch Anabel selbst. Infolge dieses öffentlichen Skandals muss Anabel nun zu ihrer richtigen Mutter Carmen Schlonz in eine Plattenbausiedlung ziehen. Auf ein Leben in dieser unteren Gesellschaftsschicht ist Anabel aber überhaupt nicht vorbereitet. Gleich nach ihrer Ankunft beginnt sie Streit mit dem Polizisten Yann und muss allerlei verrückte Erlebnisse überstehen, bevor sie sich einen ersten Beruf suchen kann und beginnt, ihre Identität und das hier entdeckte neue Konzept von Familie zu akzeptieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mother!

im Oktober

Drama, Thriller | 122 min.

In Darren Aronofskys Psycho-Drama mother! bekommen Jennifer Lawrence und Javier Bardem unerwarteten Besuch, der die Idylle ihres Heims und ihrer Beziehung zu zerstören droht.

In der Abgeschiedenheit ihres Landhauses führt ein Ehepaar ein zurückgezogenes Leben. Ihre friedliche Existenz wird allerdings durch die Ankunft unerwarteter Gäste empfindlich gestört. Indem die zwei sich bei ihnen einquartieren, beginnt die Stimmung innerhalb des Hauses zunehmend düsterer zu werden und die Beziehung des sonst so ausgeglichenen Paares bekommt Risse. Das wiederum hat Konsequenzen für alle Beteiligten - insbesondere da Liebe und Hingabe häufig Opfer verlangen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

My Little Pony - Der Film

Vorpremiere! ab 03. Oktober!
Start ab 05. Oktober

Animation | 99 min.

My Little Pony: Animierter Musical-Film basierend auf den Hasbro-Figuren "My Little Pony". Im gleichnamigen Kinofilm muss das Einhorn Twilight Sparkle ganz Ponyville retten.

Am wichtigsten im Leben ist die Freunschaft. Das Einhorn Twilight Sparkle weiß das natürlich. Als Prinzessin der Freundschaft sorgt sie für gute Laune in Ponyville. Doch gerade als das große Freundschaftsfest ansteht, landen der böse Storm King und seine Kommandantin Tempest in dem kunterbunten Ort. Gemeinsam wollen sie die magischen Kräfte der Ponys an sich reißen. Natürlich lassen sich die Freunde das nicht gefallen. Mit ihren treuen Gefährtinnen Applejack, Rainbow Dash, Pinkie Pie, Fluttershy und Rarity macht sich Twilight Sparkle auf, ihre Heimat Ponyville vor dem bösen Storm King zu beschützen. Dabei erlebt sie ein fantasievolles Abenteuer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rock My Heart

ab 05. Oktober

Drama | 110 min.

Im deutschen Drama Rock My Heart beginnt Dieter Hallervorden ein Mädchen auf ein großes Pferderennen vorzubereiten, ohne zu wissen, dass sie unter einem schweren Herzfehler leidet.

Jana ist 17 Jahre alt und mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt gekommen. Anstatt sich deswegen aber zu schonen und alle unnötigen Anstrengungen zu vermeiden, wie ihre Eltern das gerne sehen würden, stürzt sich die abenteuerlustige Jugendliche Hals über Kopf in ihr Leben. Schließlich könnte jeder Atemzug tatsächlich Janas letzter sein - da muss man eben Risiken eingehen, meint sie. Zu den Tätigkeiten, auf die Jana auf keinen Fall verzichten will, gehört auch das Reiten. In dem schwarzen Pferd namens Rock My Heart, kurz: Rock, findet das Mädchen ein Tier, das ihrem eigenen feurigen Temperament in nichts nachsteht. Der Vollbluthengst ist genauso wild und rebellisch wie die Teenagerin selbst. Das erkennt auch der Trainer Paul Brenner, der daraufhin beginnt, Jana auf ein großes angesehenes Rennen vorzubereiten - ohne dabei allerdings von ihrer Krankheit zu wissen. Endlich hat Jana die Chance, es allen zu beweisen. Doch wird auch ihr Herz das mitmachen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

American Assassin

ab 19. Oktober

Action | 111 min.

Als American Assassin begibt sich Michael Keaton in diesem Thriller zusammen mit seinem CIA-Lehrling auf die Jagd nach Terroristen, die den Dritten Weltkrieg auslösen wollen.

Dass er einst ein American Assassin - ein amerikanischer Auftragskiller - werden würde, hat Mitch Rapp sich nicht vorstellen können, als er noch ein erfolgreicher College-Athlet war. Doch dann wird der junge Mann für eine vielversprechende Karriere bei der CIA angeworben und von Stan Hurley, einem erfahrenen Veteranen des Kalten Krieges, zum Super-Agenten ausgebildet. Mitchs Spezialgebiet wird die Terrorismus-Bekämpfung, und die erste Bedrohung lässt nicht lange auf sich warten: Ein Agent will im Mittleren Osten eine Eskalation herbeiführen, die unweigerlich den Dritten Weltkrieg auslösen würde, und so begeben sich Rapp und Hurley auf eine gemeinsame Mission, um es nicht dazu kommen zu lassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geostorm

Im Bundesstart! Ab 19. Oktober

Action, Science Fiction, Thriller | 109 min.

Ein Si-Fi-Thriller mit Gerard Butler.

Nachdem eine noch nie dagewesene Reihe von Naturkatastrophen den Planeten bedroht hatte, kamen die Anführer der Welt zusammen, um ein kompliziertes Satellitennetzwerk einzurichten, mit dessen Hilfe man das globale Klima kontrollieren und allen Sicherheit garantieren wollte. Doch etwas ist schiefgelaufen - das System, das die Erde beschützen sollte, greift sie nun an! Im Wettrennen gegen die Zeit muss die wahre Bedrohung aufgedeckt werden, bevor ein weltweiter Geosturm alles und jeden auslöscht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter deutschen Betten

ab Mitte Oktober

Komödie | 100 min.

Eine Komödie mit Veronica Ferres und Heiner Lauterbach

Linda Lehmann hatte einen großen Hit, mit dem sie an die Spitze der Charts gestürmt ist, und träumt seitdem von einer Karriere als Popstar. Doch leider sieht es ganz danach aus, als würde sie ein One-Hit-Wonder bleiben, und ihr Freund und Produzent Friedrich hat bereits mit dem nächsten hoffnungsvollen Popsternchen angebandelt und sie verlassen. So steht Linda vor den Trümmern ihres einst so verheißungsvollen Lebens und muss notgedrungen einen Job als Putzfrau annehmen, den ihr ihre ehemalige Putzhilfe Justyna vermittelt. Während die beiden ungleichen Frauen zusammen in deutschen Wohnungen und Häusern für Ordnung sorgen, stellt sich jedoch schnell heraus, dass die verwöhnte Linda alles andere als gut geeignet für den Job als Putzfrau ist…

 

 

 

 

 

 

 

 

Saw 8: Jigsaw

ab 26. Oktober

Horro | 91 min.

Mit Jigsaw geht die Horrorreihe Saw um Mastermind John Kramer und seine blutigen Spiele mit einem neuen Ansatz und neuen Charakteren in die achte Runde.

Der Killer Jigsaw alias John Kramer ist seit über zehn Jahren verstorben. Dennoch tauchen immer mehr Leichen überall in der Stadt auf, die alle auf grässliche Weise zu Tode gekommen sind. Als die Ermittlungen beginnen, wird schnell klar, dass bei der Vorgehensweise der Morde alles auf das tote kriminelle Genie hindeutet, das so oft im Hintergrund die Strippen gezogen hatte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fack ju Göhte 3

ab 26. Oktober

Horro | Filmlänge ist noch nicht bekannt!

In Fack ju Göhte 3 bläut Elyas M'Barek seinen Schülern ein letztes Mal deutsche Bildung ein, bevor er sie ins Leben entlassen muss.

Zeki Müller kommt mittlerweile als Vorzeige-Lehrer sehr gut mit seiner Klasse rund um Chantal, Danger, Burak und Co. zurecht. Direktorin Gerster duldet seine Bildungsmethoden und sogar die Klassenfahrt nach Thailand hat Herr Müller unbeschadet überstanden. Doch wer glaubt, dass damit alles in Butter ist, der irrt sich gewaltig, denn das deutsche Schulsystem hält noch so einige Überraschungen für Lehrer und Schüler bereit. Chantal hat es sich zum Beispiel in den Kopf gesetzt, Journalistin zu werden, was Frau Leimbach-Knorr am eigenen Leib erfahren muss. Mit Biggi gibt es eine neue Kollegin in der Lehrerschaft. Außerdem versucht Zeki einer Klasse von Flüchtlingen Deutsch beizubringen. Außerdem werden zwischen Tests und den Vorbereitungen auf den Schulabschluss an der Goethe-Gesamtschule auch noch Anti-Mobbing-Seminare abgehalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2004-2017 Kino-Center Anklam • Silostraße 3 • D-17389 Hansestadt Anklam - Impressum | Kontakt & Preise | Spielzeiten | Linkpartner

powered by medienvielfalter