Film-Vorschau

Ostwind - Aufbruch nach Ora

ab 27. Juli

Kinderfilm, Drama | 110 min.

Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora brennt Mika mit ihrem Pferd nach Spanien durch, um dort die Freiheit wiederzufinden und eine Herde Wildpferde zu retten.

Ostwind und Mika haben auf dem Hof Kaltenbach bei Mikas Großmutter ein echtes Zuhause gefunden. Im Trubel des gut laufenden Therapiezentrums und aufgrund von Mikas Berühmtheit als Pferdeversteherin kommt die Freiheit und das Reiten im Alltag des Mädchen allerdings häufig zu kurz. Nach einer schlimmen Meinungsverschiedenheit mit ihrer Oma bricht Mika deshalb heimlich nachts mit Ostwind ins spanische Andalusien auf, wo sie das Zuhause ihres Pferdes vermutet. Dort wird sie durch einen Zufall von Hacienda-Besitzer Pedro für eine Stall-Gehilfin gehalten und von dessen unfreundlicher Tochter Samantha sofort an die Arbeit gescheucht. Unerkannt kann Mika auf Ostwinds Rücken nun endlich wieder ausreiten und lernt nicht nur die geheimnisvolle Pferdefrau Tara kennen, sondern auch eine Herde echter Wildpferde - Ostwinds Familie. Doch weil ein Unternehmer die lebenswichtige Quelle Ora gekauft hat, sind die Stuten und Hengste in Gefahr. Beim Rennen von Ora will Mika die Tiere retten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie nannten ihn Spencer

 

Dokumentation | 125 min.

Filmemacher Karl-Martin Pold blickt in der Dokumentation Sie nannten ihn Spencer auf das Leben und Wirken von Bud Spencer zurück. Auch Familie und Freunde kommen zu Wort.

Bud Spencer, der mit bürgerlichem Namen eigentlich Carlo Pedersoli hieß, verstarb am 27. Juni 2016. Der ehemalige Profi-Schwimmer, Olympionike und späterer Schauspieler wurde von Millionen Menschen verehrt. Filmemacher Karl-Martin Pold porträtiert ihn und hat dafür unter anderem seinen Schauspielkollegen Terence Hill sowie Bud Spencers Familie und Fans interviewt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Valerian - Die Stadt der tausend Planeten

ab 27. Juli

Sci-Fie, Abenteuer | 138 min. (Achtung! Film hat Überlänge!)

Valerian und seine Partnerin Laureline reisen in Luc Bessons Sci-Fi-Comicverfilmung als Agenten des Spatio-Temporal Service durch Raum und Zeit.

Valerian lebt in der Welt des 28. Jahrhunderts. Zu diesem Zeitpunkt hat die Menschheit entdeckt, dass Zeitreisen möglich sind. Der junge Mann wird zum Agenten einer raum-zeitlichen Organisation, dem Spatio-Temporal Service, um die Erde und ihre Nachbarplaneten vor Gefahren aus den Weiten und verschiedenen Zeiten des Universums zu beschützen. Auf einer Reise in die Vergangenheit trifft Valerian auf die intelligente Laureline, die mit ihm in die Zukunft begleitet, um ihm fortan als Kollegin auf seinen Zeitreisen zur Seite zu stehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Planet der Affen 3: Survival

ab den 3. August

Action, Drama | Filmlänge ist noch nicht bekannt!

Im Planet der Affen: Survival lässt Regisseur Matt Reeves die Menschheit endgültig gegen die Affen, die den Planeten Erde beherrschen, in den Krieg ziehen.

Nach den verheerenden Ereignissen in Planet der Affen – Revolution scheint der Krieg zwischen Menschen und Affen unabwendbar. Die Fronten haben sich verhärtet, das Schicksal des gesamten Planeten steht auf dem Spiel. Die Frage ist nur, welche Spezies am Ende den Erball kontrollieren wird. Caesar befindet sich in einem Dilemma, hin- und hergerissen zwischen zwei Welten, die an einer friedlichen Koexistenz offensichtlich nicht interessiert sind. Und dennoch muss Caeser gerade in dieser schweren Zeit, in der Vernunft und Verstand komplett zu versagen drohen, ein starker Anführer sein, der eine noch größere Katastrophe verhindert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dunkirk

im August

Kriegsfilm, Drama | 107 min.

In seinem zehnten Spielfilm, Dunkirk, wendet Regisseur Christopher Nolan sich in dem Moment dem Zweiten Weltkrieg zu, als Hitler in Frankreich einfällt.

Der Zweite Weltkrieg ist ausgebrochen: Als Hitlers Streitmacht im Mai 1940 seinen Feldzug nach Westen antritt und in die Benelux-Staaten einfällt, müssen die überraschten Soldaten Frankreichs und Großbritanniens den Rückzug antreten. Doch tausende alliierte Kämpfer - Briten, Franzosen, Belgier und Niederländer - werden nahe der nordfranzösischen Küsten-Ortschaft Dünkirchen (im Englischen: Dunkirk) eingeschlossen. Die Chancen, diese Soldaten noch zu retten, stufen die Befehlshaber als äußerst gering ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

Emoji - Der Film

im August

Animation | Filmlänge ist noch nicht bekannt!

Der Animationsfilm Emoji - Der Film zeigt dem modernen Handynutzer das Innenleben seines Telefons, wo sich die Welt der emotionalen Smartphone-Ideogramme, also der Emojis, entfaltet.

Emoji - Der Film spielt im Inneren eines Smartphones. Hier leben neben der ganzen Technik, aus denen so ein modernes Handy und Allzweckgerät besteht, und neben den Programmen, die es am Laufen hält, auch die Emojis, also jene Bildzeichen, die ganz einfach in Textnachrichten Gefühle, Stimmungen oder Aussagen auf den Punkt bringen oder kommentieren können. In ihrer Stadt Textopolis wünschen sie sich tagtäglich nichts sehnlicher, als von ihrem Handybesitzer für eine geschriebene Botschaft auserwählt zu werden. Zu den in der Smartphone-Welt ansässigen Emojis gehört auch Gene (im Original gesprochen von T.J. Miller), der allerdings ein Problem hat: Anders als die anderen Emoji besitzt er nämlich nicht nur einen, sondern viele Gesichtsausdrücke. Für ein Ideogramm wie ihn ist das eine ziemliche Schande und so begibt er sich auf eine abenteuerliche App-Reise, um ein normaler Emoji zu werden.

 

 

 

 

 

 

 

Baby Driver

im August

Action, Thriller | 113 min.

Im Actionthriller Baby Driver bekommt der professionelle Fluchtwagenfahrer Ansel Elgort nach einem schiefgelaufenen Banküberfall Probleme, denen er nicht einfach davonfahren kann.

Der noch junge Baby hat ein ganz besonderes Talent: Er ist Fluchtwagenfahrer. Während andere Banken ausrauben, hat er die Kunst perfektioniert, das Auto, mit dem die Kriminellen entkommen wollen, noch jedes Mal an einen sicheren Ort zu steuern, ohne dass die Polizei sich auf seine Fersen heften konnte. In einer Rotation arbeitet er dabei in seinem besonderen Job abwechselnd für unterschiedliche Bankräuber. Als er die Kellnerin Deborah kennenlernt, weiß diese davon aber nichts. Im Zuge seiner ungewöhnlichen Tätigkeit hat Baby Kontakt mit ganz unterschiedlichen Verbrechern, so zum Beispiel mit dem impulsiven Waffennarr Bats, dem Party-Schönling und Wall-Street-Experten Buddy und dessen Freundin Darling, Griff sowie dem Gangsterboss Doc. Doch es kommt, wie es kommen muss: Eines Tages geht ein Raubzug, bei dem Baby als Fahrer angeheuert wird, schief. Und das bringt ihn in gewaltige Schwierigkeiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wish Upon

im August

Horror | 98 min.

Im Horrorfilm Wish Upon gerät Joey King in den Besitz einer mysteriösen Schatulle, die ihr sieben Wünsche erfüllt, doch jeder Wunsch fordert einen tödlichen Tribut.

Die 17-jährige Claire träumt schon lange davon, zu den beliebtesten Schülern zu gehören. Doch der frühe Selbstmord ihrer Mutter und ihr zum Sammeln neigender Vater machen aus Claire eine Außenseiterin, die von ihren Mitschülern gedemütigt und von ihrem Schwarm ignoriert wird. Eines Tages kommt ihr Vater mit einer geheimnisvollen Musikbox nach Hause, deren Inschrift besagt, dass sie seinem Besitzer sieben Wünsche erfüllen kann. Zunächst glaubt Claire nicht an diesen magischen Hokuspokus, kann der Versuchung aber schon bald nicht mehr widerstehen und merkt, dass sich ihre Wünsche tatsächlich kurze Zeit später erfüllen. Sie steht kurz davor, das Leben zu bekommen, das sie schon immer wollte. Doch mit jedem Wunsch gehen auch seltsame Dinge einher und Menschen in Claires Umgebung wird Schaden zugefügt. Die Schülerin ahnt, dass die Box der Grund für die dämonischen Vorkommnisse ist, doch hat sie die Kraft, auf ein besseres Leben zu verzichten und die Box zu zerstören?

 

 

 

 

 

 

 

 

Bigfoot Junior

Ende August

Animation | 91 min.

Im belgischen Animationsfilm Bigfoot Junior findet ein Junge heraus, dass sein Vater ein sagenumwobenes Ungeheuer ist, und stellt sich mit ihm zusammen gegen ein verbrecherisches Unternehmen.

Adam begibt sich in Bigfoot Junior auf eine abenteuerliche Reise. Er will endlich das Rätsel hinter seinem verschollenen Vater lösen und wird tatsächlich fündig. Der Jugendliche staunt allerdings nicht schlecht, als er herausfindet, dass sein Vater niemand Geringeres als der legendäre Bigfoot ist. Sein Papa musste sich verstecken, um die Familie zu beschützen, weil die Firma HairCo Jagd auf ihn macht, um Experimente mit seiner außergewöhnlichen DNA durchzuführen. Als Vater und Sohn sich annähern, glaubt Adam bald, dass auch er besondere Fähigkeiten besitzt. Doch HairCo ist dem Jungen und seinem haarigen Vater bereits auf der Spur und bringt beide in große Gefahr.

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2004-2017 Kino-Center Anklam • Silostraße 3 • D-17389 Hansestadt Anklam - Impressum | Kontakt & Preise | Spielzeiten | Linkpartner

powered by medienvielfalter