Film-Vorschau

Angry Birds 2

Vorpremiere! ab 15. September
Im Bundesstart! ab 19. September

Animation, Komödie | 97 Min.

Fortsetzung zur animierten Handyspiel-Adaption "Angry Birds - Der Film".

Die Angry Birds beginnen ein neues Abenteuer. König Mudbeard, der Herrscher der Bad Piggies, will sich an den Angry Birds rächen, nachdem sie in einem früheren Kampf seine Heimat zerstört haben, um ihre Eier zurückzugewinnen. Doch schon steht mit dem mysteriösen lila Vogel Zeta (Stimme im Original: Leslie Jones), ein neues Problem auf dem Plan. Auf einer abgelegenen, bisher unentdeckten Polarinsel ist sie ihres Lebens müde geworden und droht nun anderen mit ihren Eroberungsplänen. Daher müssen sich die ungläubigen Vögel und die Schweine widerwillig miteinander verbünden und ein Superteam mit allerlei technischen Tricks zusammenstellen, um ihre Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, ale Gräben zu überwinden und so plötzlich nach all den Kämpfen an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rambo 5: Last Blood

ab Mitte September

Action | Filmlänge ist noch nicht bekannt!

In Rambo 5: Last Blood lässt es Sylvester Stallone nochmal so richtig krachen.

Fünfter Teil der „Rambo“-Reihe. Darin erfährt John Rambo (Sylvester Stallone), dass Gabriella, die Tochter seiner Haushälterin Maria (Adriana Barraza), von einem Menschenhändlerring entführt wurde, der Teil eines mexikanischen Kartells ist und junge Frauen zur Prostitution zwingt. Rambo, der sich eigentlich nach langen Jahren fern der Heimat, nach all dem Leid, dem Totschlag und den geliebten verstorbenen Menschen, einfach nur in den USA auf einer Ranch zur Ruhe setzen wollte, schließt sich mit der Ex-Soldatin und Journalistin Carmen Delgado (Paz Vega) zusammen, deren Schwester ebenfalls von dem Kartell entführt wurde, und nimmt den Kampf gegen die Gangster mit allerlei explosiven Techniken und seinen Kampffähigkieten auf. Seiner Vergangenheit kann der Profi einfach nicht entkommen. Rambo wird keine Gnade zeigen, denn er war es nicht, der das erste Blut vergossen und ihn herausgefordert hat, aber er wird der jenige sein, der das letzte Blut vergießt...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemini Man

Im Bundesstart! ab 3. Oktober

Action, Sci-Fi | Filmlänge ist noch nicht bekannt!

Der Elite-Auftragskiller Henry Brogan (Will Smith) sieht sich plötzlich selbst im Zentrum der Verfolgung durch einen mysteriösen jungen Agenten.

Henry Brogen (Will Smith) ist ein Weltklasse-Attentäter, der sich in den Ruhestand begeben will. Da setzt sein ehemaliger Vorgesetzter Clay Varris (Clive Owen) plötzlich einen gefährlichen Assassinen auf ihn an, der sich als Henrys eigener, geheimer und vor allem viel jüngerer Klon (ebenfalls Smith, aber aus dem Computer) entpuppt. Es entbrennt ein ebenbürtiges Duell zwischen dem menschlichen Original und seiner Kopie, in dem beide immer den nächsten Schritt des jeweils anderen zu kennen scheinen. Brogen wird dabei von der Regierungsagentin Danny (Mary Elizabeth Winstead) und seinem Kollegen Baron (Benedict Wong) beim Überleben unterstützt, während sein Klon in eine Identitätskrise stürzt. Werden die Profi-Killer den tödlichen Teufelskreis durchbrechen können?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Downton Abbey

ab Anfang Oktober

Drama, Historie | 123 Min. (Achtung! Film hat Überlänge!)

Ist Downton noch zeitgemäß oder sollte es in eine bürgerlche Institution umgewandelt werden?

Die Leinwand-Adaption der britischen Erfolgsserie "Downton Abbey" führt die Ereignisse der Serie fort. Anna (Joanne Froggatt) und Mr. Bates (Brendan Coyle) haben nun ein Kind, das mittlerweile 18 Monate alt ist. Sie ist leidenschaftlich gern bei Lady Mary (Michelle Dockery) in Downton und hilft dabei, das Vermächtnis der Familie Crawley aufrecht zu erhalten. Doch mit König Georg V. und Königin Mary muss sich das Anwesen im Jahre 1927 auf königlichen Besuch vorbereiten. Der Earl of Grantham (Hugh Bonneville) fürchtet, dem nicht mehr gewachsen zu sein. Immerhin müssen Lunch, Parade und Dinner abgehalten werden. Obwohl Downton den Gürtel etwas enger geschnallt und weniger Personal als je zuvor hat, wurde eigens für dieses Ereignis der ehemalige Chefbutler Carson (Jim Carter) aus seinem Ruhestand geholt. Doch in den Gesindekammern braut sich trotz dessen ein kleiner Aufstand zusammen. Lady Marys turbulentes Liebesleben hingegen ist mit ihrem zweiten Mann Henry Talbot (Matthew Goode) nun endlich zur Ruhe gekommen und sie spielt mit dem Gedanken, sich ein unabhängiges Leben außerhalb des Anwesens aufzubauen. Die Dowager Countess of Grantham (Maggie Smith) fürchtet derweil die Rückkehr von Lady Bagshaw (Imelda Staunton).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Everest - Ein Yeti will hoch hinaus

ab Anfang Oktober

Animation, Abenteuer, Komödie | 92 Min.

Im Animationsfilmabenteuer Everest - Ein Yeti will hoch hinaus aus dem Hause Dreamworks versucht eine Gruppe Außenseiter einen jungen Yeti zurück.

Als das Teenager-Mädchen Yi (Stimme im Original: Chloe Bennet) auf dem Dach ihrer Wohnung in Shanghai auf einen verängstigten Yeti trifft, kann sie ihren Augen kaum trauen. Nachdem sie sich das Vertrauen des magischen Geschöpfs erarbeiten konnte, tauft sie ihn auf den Namen Everest. Immerhin ist das gleichzeitig auch die Heimat der Kreatur - und genau dorthin will diese auch unbedingt wieder zurück. Gemeinsam mit ihren Freunden Jin (Tenzing Norgay Trainor) und Peng (Albert Tsai) begeben sich Yi und Everest auf eine abenteuerliche Reise durch ganz China, um ihren neuen Gefährten wieder mit seiner Familie zu vereinen. Dabei müssen sie sich unter anderem mit dem stinkreichen Laborleiter Burnish (Eddie Izzard) und der Zoologin Dr. Zara (Sarah Paulson) herumschlagen. Denn die haben es auf das Fabelwesen abgesehen, um dessen Fähigkeit, die Natur zu beeinflussen, für ihre eigenen Zweck zu missbrauchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm

ab Oktober

Animation, Familie, Komödie | 90 Min.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm ein Film von Will Becher und Richard Phelan, stimmen: Justin Fletcher, John B. Sparkes.

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit Bitzer herumschlagen, der all seine tollen Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit ihrem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandete, sieht er seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich völlig neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen! Gemeinsam erleben die beiden jede Menge Abenteuer, auch wenn gleichzeitig klar ist, dass ihre Zufallsbegegnung nicht von Dauer ist. Oberstes Ziel der gestrandeten Alien-Dame ist es nämlich, wieder nach Hause zu kommen...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maleficent 2: Mächte der Finsternis

ab Oktober

Fantasy, Abenteuer, Familie | Filmlänge ist noch nicht bekannt.

Fortsetzung der Dornröschen-Realverfilmung „Maleficent - Die dunkle Fee“ mit Angelina Jolie in der Titelrolle.

Prinzessin Aurora (Elle Fanning) ist kein kleines Mädchen mehr, sondern eine erwachsene Frau, die bald Prinz Philipp (Harris Dickinson) heiraten soll und zur Königin gekrönt wird. Zusammen mit der Fee Maleficent (Angelina Jolie) pflegt und schützt sie die magischen Moore und kümmert sich um das Waldkönigreich, um es so zu erhalten, wie es immer war. Die Fee ist glücklich und hat mir ihrer schrecklichen Vergangenheit abgeschlossen. Als allerdings Königin Ingrith (Michelle Pfeiffer), Auroras zukünftige Schwiegermutter, ins Leben von Maleficent tritt, ist das friedliche Miteinander im Königreich in Gefahr. Denn obwohl durch die bevorstehende Hochzeit das Königreich Ulstead mit dem Reich der Moore zusammengeführt werden soll, besteht zwischen den Menschen und den Feen noch immer Konfliktpotenzial. Als dann noch eine neue dunkle Macht aufzieht, steht Maleficent und Aurora ein großer Kampf bevor, der alles zerstören könnte, was sie sich aufgebaut haben ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dem Horizont so nah

ab Oktober

Drama, Romanze | 117 Min.

Verfilmung von Jessica Kochs gleichnamigem Bestseller, in dem sie ihre eigene Geschichte beschreibt.

Jessica (Luna Wedler) ist eine junge Frau, die ein unkompliziertes Leben lebt und beste Aussichten für die Zukunft hat. Doch als sie eines Abends vor die Tür geht, ahnt sie nicht, dass sie ihre große Liebe kennenlernen wird. Ihr gesamtes Weltbild wird sich ändern und schon bald steht sie vor der schwerwiegendsten Entscheidung ihres Lebens. Denn Danny (Jannik Schürmann) ist nicht nur gut aussehend, charmant und selbstbewusst, sondern verbirgt vor allem ein dunkles Geheimnis. Die gemeinsame Zukunft, von der Jessica träumt, wird immer unwahrscheinlicher. Doch die 18-Jährige glaubt an Danny und an ihre Liebe und dafür ist sie bereit zu kämpfen. Schließlich kommt es für die beiden nicht darauf an, wie lange sie sich noch lieben können, sondern wie intensiv sie ihre gemeinsame Zeit genossen und gelebt haben ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das perfekte Geheimnis

Vorpremiere! ab 30. Oktober

Komödie | Filmlänge ist noch nicht bekannt!

Komödie mit Elyas m'Barek & Karoline Herfurth.

Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M'Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring), jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Bei einem Abendessen kommen die Freunde zusammen und entschließen sich nach dem Essen spontan für ein Spiel: Dabei legt jeder sein Telefon auf den Tisch und alles, was auf den Handys ankommt, wird mit dem Rest der Gruppe öffentlich geteilt. So werden Nachrichten und E-Mails vorgelesen und Telefonate mitgehört. Doch was anfangs als harmloser Spaß gedacht war, artet nach und nach zu einem großen Durcheinander aus. So kommt es im Laufe des Abends zu einigen überraschenden Enthüllungen und Geständnissen. Auch wenn man meint, alle Geheimnisse im Freundeskreis zu kennen, werden diese sieben Freunde am Ende des Abends eines Besseren belehrt. Dabei stellt sich stets die Frage: Wie gut kennst du deine Freunde wirklich?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Scary Stories To Tell In The Dark

Vorpremiere! ab 30. Oktober

Horror | 107 Min.

Halloween 1968 in Amerika: Die Nacht der Nächte feiert eine Gruppe von Freunden (u.a. Zoe Margaret Colletti) mit der Erkundung eines verlassenen Anwesens am Rande ihrer Kleinstadt Mill Valley. Einst gehörte das leer stehende Haus der Familie Bellows, mittlerweile soll es dort aber spuken. Tatsächlich machen die Jugendlichen dort eine interessante Entdeckung: Sie finden ein mysteriöses, handgeschriebenes Buch mit schaurigen Erzählungen, die Sarah Bellows verfasst haben soll. Ohne etwas Böses zu ahnen, nehmen die Freunde das Buch mit nach Hause, erkennen aber schnell, dass das ein großer Fehler war. Denn plötzlich verfasst es wie von Geisterhand weitere unheimliche Legenden mit furchterregenden Wesen. Das Schlimmste aber ist: Sie selbst werden Teil der Geschichten und ihre größten Ängste werden Realität…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Halloween Haunt

Vorpremiere! ab 30. Oktober

Horror | 92 Min.

2019: An Halloween stoßen die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde auf ein Spukhaus, das ihnen vor Augen führt, dass manche Albträume wahr sind. Genau am gruseligsten Tag des Jahres so eine unheimliche Entdeckung zu machen, ist für die Gruppe wie eine Einladung, sich auf dieses Haus einzulassen. Also geben alle am Eingang ihre Handys ab und der Spaß kann losgehen. Die ersten „gruseligen“ Attraktionen können die Jugendlichen nicht beeindrucken, doch bald werden sie eines besseren belehrt werden. An der nächsten Station wird ein Mädchen grausam gefoltert – oder doch nicht? Die Freunde sind sich nicht einig, ob hier nicht eher überzeugende Schauspieler am Werk sind. Je tiefer sie in das Haus vorrücken, desto mehr bemerken sie, dass sie dem Spuk nicht mehr entfliehen können. In der Hoffnung, irgendwann doch einen Ausweg zu finden, haben sie keine andere Wahl, als sich weiter auf das mörderische Experiment einzulassen. Wie viele von ihnen können den tödlichen Räumen entfliehen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2004-2019 Kino-Center Anklam • Silostraße 3 • D-17389 Hansestadt Anklam - Impressum | Kontakt & Preise | Spielzeiten | Linkpartner

powered by medienvielfalter